Ziel

Das Aufzeigen der unterschiedlichen Stakeholder (Interessensgruppen) im Bezug auf ein Unternehmen, Projekt, Dienstleistung oder ein Produkt (Ist-Situation), sowie ihrer Beziehungen zueinander.

Ablauf

  1. Legen Sie Ihren Mittelpunkt der Karte fest. Welches Projekt, Dienstleistung oder Produkt möchten Sie untersuchen?
  2. Listen Sie alle Stakeholders (Interessensgruppen) die den Mittepunkt Ihrer Karte betreffen.
  3. Bewerten und ordnen Sie die Stakeholder über von Ihnen festgelegte Kriterien. Beispielsweise: Essentiell – Wichtig – Interessant oder über Einfluss – Wichtigkeit.
  4. Zeichnen Sie die Beziehungen der Einzelnen Stakeholder zueinander ein. Was wird ausgetauscht (Daten, Geld, Produkte, etc.)?

Unter Downloads finden Sie einen Steckbrief mit Anleitung und Vorlagen zur Anwendung der Stakeholder Karte.