Ziel

Das Schwimmbahnen Diagramm dient der systematischen Erfassung und übersichtlichen Darstellung von Prozessen, die während der Ausübung eines Geschäftsmodells ablaufen. Zur Strukturierung dieser Prozessdarstellung hat das Schwimmbahnen Diagramm mehrere Spalten (bei senkrechter Prozessdarstellung) oder Zeilen (Bei horizontaler Prozessdarstellen).

Das Schwimmbahnen Diagramm kann auch genutzt werden, um ein Geschäftsmodell systematisch zu durchdenken. Durch die Erfassung von notwendige Aktivitäten, Ereignisse, Entscheidungen und Schnittstellen zu Kunden sowie Partnern, die während der Ausübung eines Geschäftsmodells ablaufen, wird ein Überblick möglich und das Geschäftsmodell kann auf dieser Basis weiterentwickelt werden.

Ablauf

  1. Vorlage auf DIN A3 oder größer ausdrucken und Post-its (am besten in 3 Farben oder Formen, um Aktivitäten, Ereignisse und Entscheidungen zu unterscheiden) zum Ausfüllen bereitlegen. (Alternativ: PDF-Dokument digital mit Notizen versehen)
  2. Schwimmbahnen definieren: Zielkunde und wichtige Partner für das Geschäftsmodell bestimmen und in den vorgesehenen Bahnen notieren.
  3. Aktivitäten, Ereignisse und Entscheidungen erfassen und auf Post-itsunterschiedlicher Farbe oder Form notieren.
  4. Post-its mit Aktivitäten, Ereignisse und Entscheidungen den Schwimmbahnen zuordnen und durch Pfeile verbinden.
  5. Mögliche Fehlerquellen durch rote Post-its markieren.
  6. Schnittstellen zum Kunden analysieren und ggf. anpassen.
  7. Schnittstellen zu Partnern analysieren und ggf. anpassen.

 

Downloads

Steckbrief-Schwimmbahnen-Diagramm

Vorlagen-Schwimmbahnendiagramm

Schwimmbahnen Diagramm